, Max Flückiger

G300/50m+P50m: Final LZ-Cup in Buchs AG

Andreas Kissling siegt!

Am Final des LZ-Cups in Buchs AG war der SOSV nicht in grosser Zahl vertreten, dafür aber doch erfolgreich. Andreas Kissling siegte in der Kategorie Pistole A und bekam den Siegerstrauss von Olympiasiegerin Nina Christen überreicht (Bild).

Bereits im ersten Finaldurchgang überzeugt Kissling mit dem Bestresultat. Im entscheidenden Durchgang begann er gleich mit einem Hunderter. Danach lieferte er konstant Werte zwischen 86 und 96. Und schuf sich so einen klaren Vorsprung zum Sieg.

Im Feld D lieferte René Uldry eine starke erste Runde, die ihn in die Endausmarkung brachte. Dort startete er ebenfalls hervorragend und hielt sich nach dem ersten Drittel in der Spitzengruppe, doch dann kamen meist nur noch gute Neunerwerte und er fiel noch auf Rang 7 zurück.

Gewehr 50m war Marc-André Haefeli der Beste seiner Erstrundenablösung und damit sicher unter den letzten zwölf. In der Entscheidung war der Balsthaler dann aber zuwenig ruhig um ganz vorne mitzumischen.

Buchs AG. Final LZ-Cup. Gewehr 300m. Gruppe D: 1. Norbert Caviezel, Chur 1353, 7. René Uldry, Walterswil 1310. – 1. Durchgang: Caviezel 929, Uldry 899, Willi Gäumann, Gerlafingen 883, Heinz Küpfer, Luterbach 746.
Gewehr 50m: 1. Christian Wismer, Brütten 1438. 10. Marc-André Haefeli, Gempen 1373. – 1. Durchgang: Wismer 959, Haefeli 944. Mario Kissling, Wangen b.O. 899, Ernst Christ, Fehren 889, Michael Hohl, Welschenrohr 885.
Pistole B: 1. Andreas Kissling, Oberbuchsiten 1365. – 1. Durchgang: Kissling 900. Herbert Lehmann, Derendingen 859.

Ausführlicher Bericht: www.swissshooting.ch